München ist zweifelsohne eine der interessantesten Städte Bayerns. Sie zählt zu den Gründerstädten und besticht durch zahlreiche Förderungsalternativen, Innovationsmöglichkeiten und die Art der Geschäftskreationen locken viele Interessenten in die Hauptstadt Bayerns. So gibt es für Existenzgründer sogenannte Start-up-Lotsen die den Beginn der Selbständigkeit erleichtern sollen.

Ein beruflicher Wegweiser für Existenzgründer

Es stehen dem Interessierten ein ansprechender beruflicher Wegweiser über die Landeshauptstadt zur Verfügung. In diesem Wegweiser stehen wichtige Details die man als Selbständiger in München kennen sollte. Das Durchstöbern dieser Wegweiser macht recht viel Spaß und kann als Willkommensgruß in der Startup Szene verstanden werden.

Anreize werden auf den Startups Meetings in München gegeben

Startups werden wieder im Dezember Monat 2016 gestartet. In dieser Zeit findet ein Netzwerktreffen statt. Die Veranstaltungstermine sind variabel und starten erneut in gewissen Zyklen in ausgerichteten, kurzfristig angelegten Zeitfenstern die man problemlos erfragen kann wenn etwaiges Interesse besteht. Einer persönlichen Einladung steht dann durch das entsprechende Team nichts mehr im Wege. Die Startups sind ansprechend gestaltet. Ein leckeres Buffet und interessante Gespräche in Bezug auf Ihre geplante Existenzgründung sind Bestandteil des Programms.

Das Paket zur Firmeninvestition

Auch nachdem Ihre Existenzgründung stattgefunden hat bietet das Startup München ständig Möglichkeiten eventuell vorhandene Wissenslücken durch eine fachmännische Beratung zu beseitigen. Eine gegebenenfalls geeignete Möglichkeit seinem Unternehmen zusätzlichen Schub zu verleihen sind durch exklusive Netzwerktreffen denkbar. Es bestehen Alternativen sein Firmenkapital zeitlich befristet durch Teilhaber des Startup Paketes anzureichern. Dabei hat der Unternehmer dann mehrere Möglichkeiten dem Sponsor das verwendete Geld über einen längeren Zeitraum zurückzuzahlen was beim Firmenstart recht hilfreich sein kann.

Geschäftliche Anreize- Gemeinsame Interessen schaffen

Man erhält Infos zu Risikokapitalanlagen, sonstigen Dienstleistungen rund um den entsprechenden Berufszweig und wenn gewünscht, werden auch Informationen zur Webbranche gegeben. So kommt es zu ansprechenden Meetups , lernt dabei eventuelle neue Geschäftspartner kennen die gemeinsame Interessen teilen und dem Anderen vielleicht zusätzliche, geschäftliche Anreize mit auf den Weg geben können.

Durch diese Meetups lassen sich größere Geschäftsideen durch Teilhaber im eigenen Unternehmen für die Zukunft besser verwirklichen. Es lassen sich leichter Brücken zu neuen Geschäftskollegen schlagen, neue Brücken auf dem alten Kontinent bauen, neue Märkte erschließen und progressive Startups besser umsetzen. Eine neue Führungsgeneration wird auf diesem Wege herangebildet in der Sie selbst ein fester Bestandteil durch die Teilnahme an diesen Veranstaltungen geworden sind.

Firmenkapital auf neuem Wege investieren

So lässt sich das zur Verfügung stehende Firmenkapital in einer neuen Form sinnvoll einsetzen. Jeden Tag werden durch diese Startups in der Landeshauptstadt München neue Anreize zum Wachsen des eigenen Unternehmens und Ihrer unternehmerischen Liquidität vorgeschlagen die sich mit einem Teilhaber durchaus umsetzen lassen. Für den Kunden entstehen zwangsläufig auch günstigere Konditionen zum Produktkauf aus dem Fertigungssortiment Ihres eigenen Unternehmens.

The post Startup Szene München appeared first on Win-bl Biz.

From http://www.win-bl.de/startup-szene-muenchen/

Advertisements